Mehr als 50 Teilnehmer bei der Gedenkveranstaltung in Wurzen

Mehr als 50 Teilnehmer waren bei der Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof in Wurzen.

Nach der Begrüßung durch Wurzens Oberbürgermeister Jörg Röglin sprach Markus Bergforth zum Gedenken an die Opfer der Todesmärsche im Leipziger Land.

Dabei mahnte er an, dass man entschlossen gegen den immer mehr aufkeimenden Alltagsrassismus und Alltagsextremismus stehen muss.

Die ganze Rede können Sie hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.